3DRapid muss leider das Handtuch werfen

Wie vielen anderen auch in der Corona Zeit musste nun leider auch 3DRapid das Handtuch werfen und hat die Geschäftsaufgabe verkündet. Gerade in der aktuellen Zeit müssen leider viele kleine Unternehmen das Boot verlassen, bevor es sinke und genau das hat Max nun auch gemacht. Wir wünsche Max und seiner Frau alles gute für die Zukunft und bedanken uns für die lange Zeit mit der sie ihre Kunden versorgt haben. Das gute an der ganzen Sache ist aber, dass Manuel aka Landwehr3D die Produktion übernimmt und die 3D Rapid Produkte weiterhin anbietet. Und ich sage es immer und immer wieder das kleine Unternehmen von der Politik im Stich gelassen werden.

Liebe Kunden, bekannte und Freunde,
leider ist nun auch für mich (Max Grundler) die Zeit gekommen um einen weiteren Schritt schweren Herzens gehen zu müssen.
Aufgrund der aktuellen Krise, war es nicht mehr tragbar.
3D Rapid wurde von mir abgegeben und wird glücklicherweise durch Landwehr 3D weitergeführt.
Meine Frau und ich möchten uns bei euch für die schöne Zeit bedanken.
Es sind viele Bekanntschaften und Freundschaften daraus entstanden.
Demnächst werden die 3D Rapid Produkte durch Landwehr 3D gefertigt und Angeboten.
Vielen Dank und alles Gute an alle!

Check Also

Caribou 3.9.1 RC1 Firmware ab sofort verfügbar

Unser Artikel rund um Caribou3d hat diese Woche eingeschlagen wie eine Bombe und pünktlich zum …

Kommentar verfassen