[Review] [Filament] [Schmelz.Bar] [Turquoise blue​] [PETG]

[Sponsored - Filament wurde von Schmelz.Bar zur Verfügung gestellt]


Internet Shop-Präsenz
Am 8.Juli hat man angekündigt, dass es einen neuen Shop gegeben hat, welcher viele Veränderungen zum Vorteil gegenüber dem Kunden hat. Daher läuft immer noch eine 10% Aktion auf das Sortiment, jedoch nur solange der Vorrat reicht. Wenn da noch jemand was benötigt, sollte man zuschlagen. Auch hier sieht man im oberen Bereich vier Bilder, welche auf die entsprechenden Kategorien verweisen. Das wurde gut gelöst, da es das erste ist was der Kunde zu sehen bekommt. Im mittleren Bereich kommen dann die Neuerscheinungen und die Bestseller zum Vorschein, welche in einem Slider durchlaufen. Im unteren Bereich sieht man die Neuigkeiten die es zu verkündigen gibt, jedoch wird das mit einem aggressiven roten Background dargestellt und auch zu groß. Da sollte man am besten ohne Background arbeiten und die Bilder den restlichen anpassen. Zudem haben einige News-Artikel aus dem Shop kein Tumbnail was nicht schön aussieht. Meiner Meinung kann diese Leiste raus genommen werden, da die Kunden in den wenigsten Fällen unten schauen und klicken. Der Kategorie Bereich ist oben im Drop-down Menü und das sollte reichen, denn so kann Platz gespart werden , da man auch an die mobilen Nutzer denken muss. Dann haben wir noch den Hinweis „1gilt nicht für Produkte der Kategorie 3D-Drucker“ und den würde ich unter das Copyright packen, damit es Platz spart und aufgeräumter aussieht. Ebendso würde ich das „All Rights Reserved“ ändern, da es sich um einen deutschen Shop handelt.


Preis
In meinem Fall wurde mir das PETG „Turquoise blue“ von PM Filaments zur Verfügung gestellt, welches unter dem Namen im Shop nicht zu finden ist. Warum das so ist, kann ich jetzt nicht näher erläutern, aber finden kann man das PETG-Filament unter dem Namen „türkis“, welches zu einem Preis von 22,99 Euro erworben werden kann. Auch hier wieder ein sehr fairer Preis für ein Filament dieser Sorte, wobei ich es noch machen werde, dass ich die Preise aufliste und dann ab und zu ein „Ranking“ dazu schreibe, aber das braucht Zeit.


Druckergebnisse
Sehr schönes Türkis kommt hier zum Vorschein, welches bei meinem „Blitzfoto“ dem Anschein erweckt, dass sich Feuchtigkeit darauf befindet. Erst bei genauen hinschauen kann man die Layerübergänge sehen und das auch nur, wenn das direkte Licht drauf strahlt. Das Türkis hat eine sehr schöne Natürlichkeit, welche auf den Fotos leider nicht so gut rüber kommt. PETG hat aber meistens sowieso die Eigenschaft, dass diese "besser" glänzt und das bei diesem Filament mit Erfolg. Sehr schöne Optik die hier zum Vorschein kommt.


Produktbildervergleich
Auf den Fotos kann man gut sehen, dass auch hier die Rollen identisch mit denen sind, die beim Kunden angeliefert werden. Nur das die Rolle noch Vakuum verpackt ist, was einen großen Vorteil hat und gegen Flüssigkeiten oder dergleichen schützt. Diese Option sollte jeder Hersteller eigentlich anbieten.


Herstellung:
Hier finde ich es klasse, dass gleich mit offenen Karten gespielt wird, denn das Filament was ich bekommen habe, hat auf dem Label den Hinweis „Made in CZ“ stehen. Da sieht man sofort wo es hergestellt wurde und in diesem Fall in Tschechien. Genauer gesagt in Chudobín bei Litovel. Daher kann auch die „Verwirrung“ mit dem Namen des Filaments kommen, da dieses es auf Englisch gelabelt haben und dann würde es ja passen.


Drucktemperatur:
Aufgrund der Tatsache, dass es sich hierbei um PETG handelt, muss auch der Temperaturbereich höher sein und dieser wird mit 220 °C – 250 °C angegeben. Die empfohlene Temperatur für das Heizbett liegt hier bei 60 °C – 80 °C, da PETG sich bei geringeren Temperaturen im Vergleich zu PLA schneller lösen kann. Ich habe auch hier wieder wie immer die goldene Mitte von 235°C/70°C gewählt und hatte keine Probleme mit Stringing oder gar Warping.


Durchmesser
Angegeben ist ein Durchmesser von 1,75 mm und bei meinen Messungen kam ich auch nach mehreren Metern nur auf 1,71 mm, was zwar noch im Toleranz Bereich von +/- 0,05 mm ist, aber dennoch sollte das schon genauer sein. Im Slicer selber habe ich die 1,75 mm gelassen und trotz dessen waren die Ergebnisse klasse. Entweder ist es dem Slicer bei dieser geringen Toleranz egal oder das Filament kam dann doch noch auf die 1,75 mm. Ich werde wie bei jedem Test die anderen Rollen auch genau messen und hoffe, dass es sich dabei nur um einen "Ausrutscher" handelt. Aber am Ende zählt das Ergebnis und das stimmt hier. Zumal der Toleranz-Bereich auch eingehalten wurden ist.


Shop Auswahl
Hier wurde sich auf die wichtigsten Filamentsorten spezialisiert, so dass es sechs verschiedene Kategorien gibt in denen sich die Filamente befinden. Angefangen vom obligatorischen PLA bis hin zum ABS-T kann in Ruhe gestöbert werden. Im Bereich PLA warten 30 verschiedene Filamente auf den Kunden, wobei es in Sachen PETG 24 verschiedene Farben gibt. Der Bereich „Spezial Filamente“ umfasst 9 verschiedene Arten und da empfehle ich, einfach mal rein zu schauen, denn das hier aufzulisten wäre zu umfangreich. ;)


Versanddauer
Angegeben wird eine Lieferzeit von 2-3 Werktagen was bei mir auch der Fall war. Nach 3 Tagen war mein Paket mit den Filamenten da. Hier kommt es halt immer drauf an, wann die Bestellung zur Versandabteilung übergeben wird. Daher der Tipp: Immer so früh wie möglich bestellen, damit es noch am gleichen Tag versendet werden kann. Erwähnen sollte man noch, dass der Versand ab 75,00 Euro für den Kunden kostenlos ist und das geht recht schnell diesen Betrag zu erreichen. ;)


Wünschenswert
Hier würde ich es mir wünschen, wenn die Shop-Seite noch genauer angepasst wird und man die kleinen „Fehler“ beheben würde. Im Bezug auf den Filament Durchmesser halte ich mich noch zurück und warte die Messungen bei den anderen Sorten von Schmelz.Bar ab. Zudem werde ich dieses hier vorgestellt Filament nochmal messen und schauen, wie da nun das Ergebnis ist.


Fazit
Die Farbe des Filaments ist jetzt nicht so mein Fall und da würde ich eher an die weiblichen Anwender denken, denn diese werden damit ihre Freude haben. Andererseits ist es eine schöne Farbe, wenn man einer weiblichen Person ein Geschenk machen möchte. Ich wüsste bei mir derzeit keinen Anwendungsbereich, aber was nicht ist, kann noch werden. Und trotz der Farbe macht es an der Qualität keinen Unterschied, denn mit der Qualität bin ich nach wie vor zufrieden und würde es uneingeschränkt weiter empfehlen. Wie ist Eure Meinung zu den Filamenten der Schmelz.Bar Distribution ?


Fotos


Alle angegebenen Firmen- und Markennamen, sowie deren Warenzeichen sind Eigentum Ihrer Inhaber und dienen lediglich zur Identifikation und Beschreibung der Produkte.

    Kommentare

    Redline Filament
    ANZEIGE
    Redline Filament
    ANZEIGE
    ANZEIGE