Creality 3D CP-01 – 3 in 1 Modular Printer Preview

Kein Wunder denn der Ender-5 ist ja noch nicht so lange auf dem Markt, aber was hat Creality 3D nun raus gebracht ? Einen neuen Drucker, welcher Modular aufgebaut ist was soviel heißt, dass mit dem neuen CP-01 gedruckt, gelasert und graviert werden kann. Und dieses Modulare System kennen wir bereits vom Kickstarter Projekt, indem der Snapmaker mittels Crowdfundig finanziert wurde. Immerhin wurden nach den ersten Stunden mehrere Millionen Dollar gespendet.

Nun bringt Creality 3D ebenfalls ein solches System auf dem Markt und möchte an Snapmaker und den anderen Modularen System anknöpfen. Ob das ein Erfolg wird ? Es ist schwer zu sagen, denn ich bin immer noch der Meinung das bei solchen Modular-System ein oder zwei Module die schwächeren sind. Das alle drei Module perfekt laufen halte ich nicht für möglich.

Jedenfalls kommt der neue CP-01 mit folgenden Eigenschaften auf den Markt:

  • CNC Kopf
  • Laser Kopf
  • 3D Drucker Kopf
  • 200 mm x 200 mm Bauraum
  • kompatibel mit PLA, ABS, TPU u.s.w
  • Leder Laufband
  • V-Slot Profile
  • keine Infos über Preise bekannt
  • keine Infos über die CNC Software bekannt

Es bleibt abzuwarten wie sich das System durchsetzen wird und wie die Qualität sein wird, denn das wird das wichtigste sein. Dann kommt noch der Preis dazu und der macht den Kohl fett. Wenn dieser unter dem vom Snapmaker liegt und die Qualität gut ist, könnte es was werden. Wir dürfen gespannt sein und warten die ersten Reviewer ab.

Check Also

Creality CR-6 SE Release

Man mag über Creality denken was man möchte, aber das diese derzeit Marktführer sind, kann keiner abstreiten. Auch ich habe so meine Probleme mit Creality die ich hier bereits des öfteren bekannt gegeben habe. Creality bringt gefühlt jeden Monat einen neuen Drucker auf dem Markt, so dass mittlerweile der Ender3 V2 draußen ist und der Ender6 demnächst vorgestellt werden soll. Auf den Ender6 bin ich gespannt, denn bei dem geht man das erste mal den Weg eines CoreXY. Dann gibt es noch einen "Business-Drucker" und einen der auf Kickstarter veröffentlicht wurde. Und genau um den Creality CR-6 SE dreht es sich in diesem Artikel.

Kommentar verfassen