ERYONE EY-20 angekündigt

Pünktlich zum Jahresende gab es von der Firma ERYONE eine Ankündigung, dass diese im Jahr 2021 einen neuen Drucker veröffentlichen werden, welcher auf den Namen „EY-20“ hört. Dabei wurde das Design an den ER-20 angelehnt, jedoch mit einigen Verbesserungen. Wie ich im vorherigen Artikel schon erwähnt habe, bin ich aktuell mit dem ER-20 nicht ganz zufrieden, da er seitens der Firmware einfach noch zu viele Fehler für mich hat. Ansonsten macht der ER-20 weiterhin einen soliden Eindruck.

Nähere Details zum EY-20 sind nicht bekannt, sondern einfach nur ein Foto, welches natürlich einen Drucker oder einfach eine Skizze zeigt. Da es noch keine Details dazu gibt, kann man auch nicht sagen, ob der Drucker überhaupt schon existiert. Fakt ist jedoch, dass er kommen wird. Und wenn man sich das Foto genau anschaut, sieht man, dass es einen Filamentrollen für zwei Rollen gibt.

Jedoch ist die Darstellung schlecht umgesetzt, da man sehen kann, dass es sich dabei um keinen Filamentstrang handelt der in den Extruder geht, sondern nur eine einfache gezeichnete Linie. Wir wissen aber alle, was es darstellen soll. Ich gehe davon aus, dass es sich am Ende um einen Dual Extruder handeln wird, welcher auf dem ersten Blick nach einem Prusa-Modell aussieht.

Dann wird uns auf dem Foto ein neuer Screen gezeigt, welche aussieht wie vom Duet, aber da braucht man sich keine Hoffnung machen, denn ERYONE wird kein Duet System einbauen, da es einfach zu teuer und gerade für Anfänger schwierig zu verstehen ist. Es scheint ein eigens angepassten User Interface zu sein.

Aber was sehen wir noch ? Richtig, nix mehr. Denn bis auf diese drei Details gibt es keine Veränderung zum ER-20 und sollte es dabei bleiben, ist es rein subjektiv gesehen keine wirkliche Weiterentwicklung.

Wir dürfen gespannt sein, wann es neue Infos geben wird.

Check Also

neue ERYONE Firmware released, aber mit Fehler

Bereits vor 4 Tagen wurde eine neue Firmware Version für den ERYONE ER-20 veröffentlicht, welche …

Kommentar verfassen