Aug 192021
 
Artillery Sidewinder X2 : First Impressions

„Damals“ als der erste Sidewinder X1 veröffentlicht wurde, war ich mit der erste der diesen Drucker in Deutschland hatte. Diesen habe ich zu seiner Zeit direkt über Schmelz.Bar vom eigenen Geld gekauft. Zu dieser Zeit gab es viele kleinere Probleme mit dem X1, so dass nach und nach die Community Verbesserungen raus gebracht hat, aber das ist bei jedem Drucker so, dass die Maker immer wieder was besseres tüfteln und die Drucker somit ein Stück besser machen. Auch erinnere ich mich an die Wobbles, die bei einem größeren Druck entstanden sind. Die Entwicklungen wurden immer besser, so dass es am Ende eine Version 4 gab, die einige Kinderkrankheiten behoben hat. Ich erinnere mich noch sehr gut an die BENchy Raketen. 😀 Nun ein paar Jahre später ist es soweit und wir kooperieren ein weiteres mal mit Artillery zusammen, nachdem wir auch schon den kleinen Bruder, dem Artillery Genius unter die Lupe nehmen durften. Hier und jetzt dürfen wir Euch den [..weiterlesen..]

Aug 122021
 
AREVO stellt weltweit größte Kohlefaserverbundwerkstoffen 3D-Druck-Anlage fertig

München, 12. August 2021_ AREVO, das Unternehmen für innovative Fertigungstechnologie aus dem Silicon Valley, USA, gibt die Fertigstellung der weltweit größten 3D-Druck-Anlage für die additive Fertigung von Kohlefaserverbundwerkstoffen bekannt. Dort betreibt das Unternehmen eine Reihe von Produktionssystemen, darunter auch 70 Aqua-2-3D-Drucksysteme. Dabei handelt es sich um das weltweit erste additive Hochgeschwindigkeitssystem für die kontinuierliche Herstellung von Kohlefaserverbundstrukturen. Dazu gehören ebenfalls eine wachsende Auswahl an Weiterverarbeitungstechnologien. Beim Blick in die Zukunft zeigt sich das Unternehmen überaus optimistisch und freut sich auf weitere Anwendungsmöglichkeiten.   Schnell, bedarfsgerecht, kostengünstigIm Vergleich zu konventionellen Methoden ermöglichen additive Verfahren wie der 3D-Druck eine schnelle, bedarfsgerechte und vergleichsweise kostengünstige Produktion. So druckte AREVO mit diesen Systemen bereits Fahrradrahmen, Sportgeräte, Automobilteile, Komponenten für die Luft- und Raumfahrt oder gar komplexe architektonische Strukturen. Weitere Anwendungen sollen folgen.   Gesamtfinanzierung auf 85 Mio. $ gesteigert Außerdem hat AREVO vor kurzem den größten Teil einer 25-Millionen-Dollar-Finanzierungsrunde unter der Leitung von Khosla Ventures abgeschlossen. Zu den neuen Investoren gehören etwa die Beteiligung von [..weiterlesen..]

Aug 122021
 
OctoPrint 1.7.0rc2 erschienen

Sechs Tage ist es erst her als OctoPrint in der Release Candidate Version 1.7.0 RC1 erschienen ist, so dass es heute ein neues Release gibt, welches sich jedoch nur auf Fehlerbehebungen konzentriert hat. Daher fällt der Changelog zur 1.7.0 RC2 auch relativ klein aus. ⚠️ Important note on release candidates This is a Release Candidate of OctoPrint. It is not a stable release: severe bugs can occur, and they can be bad enough that they make a manual downgrade to an earlier version necessary – maybe even from the command line. You should be comfortable with and capable of possibly having to do this before installing an RC. Feedback on this RC Please provide general feedback on this RC in this ticket. An „All is working fine“ is valuable feedback as well because it tells me people are actually testing this RC and just not finding problems with it. If you run into any obvious bugs, please follow „How to file a bug report“ – I need logs [..weiterlesen..]

Aug 112021
 
iFactory One Plus Open Source Projekt

Wir einige wissen, arbeite ich schon länger nicht mehr für die iFactory3D GmbH und beantworte daher auch keine Fragen mehr. Diese haben sich in den letzten Wochen vermehrt, jedoch habe ich diese immer direkt an die iFactory3D GmbH verwiesen. Daher schreibe ich es hier nochmal, dass ich nicht mehr mit ihnen in Verbindung gebracht werden möchte. Es hat sich vieles unter der Haube getan, so dass die Jungs und Mädels die richtigen Ansprechpartner sind. 😉 Heute gab es nach langer Pause endlich mal was neues zum iFactory3D Beltdrucker und dem Open Source Projekt, so dass ich Euch die Mitteilung von Artur (schöne Grüße) Euch hier mal veröffentliche. Wir glauben an Open SourceWillst du den iFactory One stark verbessern?Bist du ein erfahrener Tüftler/ Techniker?Erinnernst du dich an iFactory One Plus Konzept? Wenn du all diese Fragen mit JA beantwortet habst, dann lass mich mich verkünden, dass das One Plus Konzept von nun an OPEN SOURCE ist und DU, zusammen mit der [..weiterlesen..]

Aug 102021
 
PrusaMini Firmware 4.3.2 veröffentlicht

Bereits gestern wurde nach langer Zeit eine neue Firmware für den PrusaMini veröffentlicht. Diese Firmware liegt aktuell in Version 4.3.2 vor und kann direkt gedownloadet werden. Wie immer folgt der Changelog, welcher jedoch nicht so groß ausfällt. Es scheint wohl so, dass der Mini gut läuft und Prusa kaum negatives Feedback bekommt(?) Summary Upgraded USB drivers Upgraded Newlib library FatFs library upgrade Saving of self-test results Fixed bugs This is the final release of firmware 4.3.2. This changelog is a summary of the previous releases (beta1, RC1 and RC2). The main focus is on bug fixes related to the USB Flash drivers and performance-related optimizations. Upgraded USB drivers We’re constantly updating and optimizing the MINI+ firmware to further improve its performance and reliability. In this release, the developers focused on the USB driver responsible for handling all the data transfers from the connected USB flash drive (e.g., mounting drives, reading G-codes, …). We received several reports that certain USB drives [..weiterlesen..]

Aug 082021
 
Artillery Sidewinder X2 Infos und Release

Vor paar Minuten wurden der Live Stream von Artillery beendet indem diese den neuen Sidewinder X2 und Genius Pro angekündigt haben. Beide Drucker sind ab sofort auch im offiziellen Store bestellbar. Die Preise für beide Drucker werden dort für den Sidewinder X2 mit 409$ und für den Genius Pro für 309$ angeboten. Beides faire Preise wie ich subjektiv finde, wenn man sich die Ausstattungen anschaut. Vom Grundgerüst hat sich nicht viel geändert, denn dort bleiben sie beim altbewähren, jedoch hat es sich im inneren ordentlich was getan. Ich schreib Euch hier mal die englischen Stichpunkte rein, denn die Produktfotos machen keinen Sinn, da diese sich jeder im Shop anschauen kann. 1.The Sidewinder X2 now comes with a 32-bit mainboard. 2.The Z-axis carriages are now made with injection molded aluminum for maximum stability and durability. 3.All FFCs are now came pre-inserted, customer doesn’t need to plug the cables themselves, and there’re also strain relief. 4.Upgraded AC heat bed cable for maximum [..weiterlesen..]

Aug 062021
 
OctoPrint 1.7.0rc1 erschienen

Endlich ist es wieder soweit und die Entwickler haben eine neue Release Candidate veröffentlicht, welche nun in der Version 1.7.0 RC1 vorliegt. Dieses dient als Entwicklerversion und sollte im produktiven Einsatz nicht verwendet werden. Es kann bei einem RC vorkommen, dass Fehler auftauchen, aber wie man uns Maker kennt, verwenden wir diese direkt. 😉 Wie man es kennt, kommt hier der sehr sehr große Chancelog, welches es mal wieder in sich hat. ⚠️ Important note on release candidates This is a Release Candidate of OctoPrint. It is not a stable release: severe bugs can occur, and they can be bad enough that they make a manual downgrade to an earlier version necessary – maybe even from the command line. You should be comfortable with and capable of possibly having to do this before installing an RC. Feedback on this RC Please provide general feedback on this RC in this ticket. An „All is working fine“ is valuable feedback as well because it tells me people are [..weiterlesen..]

Aug 042021
 
Sidewinder X2 and Genius Pro Release Review

Es ist wieder soweit und es gibt ein neues Release zu feiern, denn Artillery bringt gleich zwei neue Modelle auf dem Markt. Zum einen handelt es sich um den Sidewinder X1 und dem Genius Pro. Beide Drucker wurden sehr viel verkauft und fanden sehr große Beliebtheit bei den Makern. Nun ist es dann endlich soweit und die neuen Modelle ähneln sich dem „alten“, jedoch mit großen und verbesserten Merkmale. Ich habe schon die Info bekommen, was alle verbessert wurde und ich kann Euch schon jetzt sagen, dass dieses „Upgrade“ sich gelohnt hat. Leider darf ich dazu bis zum Release keine Aussagen treffen, da sonst die Spannung verloren gehen würde. Der neue Sidewinder X2 ist jedoch schon auf dem Weg zu mir und ich freue mich, Euch diesen nach Erhalt vorzustellen und wie immer meine subjektive Meinung Euch kund zu tun. Am 8. August startet Artillery einen Livestream indem sie die beiden neue Modelle vorstellen werden. Ich werde, wenn ich es [..weiterlesen..]