Mai 252021
 
Artillery Genius Short-Review

Lange Zeit gab es kein Drucker Review, so dass heute mal eines in Kurzform kommt, da ich zeitlich sehr eingespannt bin und mich schon an den nächsten Drucker ran machen muss. Zudem habe ich mich in den letzten Wochen viel mit dem Support von QIDI rum geärgert, so dass es zum iMate S definitiv kein Review geben wird, denn dieses würde, bei meinem Drucker jedenfalls, mehr als negativ ausfallen und da ist mir die Zeit einfach zu Schade. Die Firma Artillery war so freundlich und hat mich den kleinen Bruder vom Sidewinder X1 zur Verfügung gestellt und ich muss schon sagen, dass er doch kleiner und hochwertiger ist als ich gedacht habe. Schon beim auspacken der Druckers hab ich zu meiner Frau gesagt: „Och ist der aber süß“. Dieses aber im positiven Sinne, denn der Genius macht wirklich einen sehr guten Eindruck und ist nicht extrem groß, so dass der ohne weiteres auch auf den Schreibtisch Platz findet. Mir ist [..weiterlesen..]

Feb 212021
 
🤡 E3D HEMERA wieder bei 3DJake verfügbar

Heute, an diesem schönen Sonntag nur eine kurze News, denn ab sofort ist das mehr als beliebte E3D Hemera wieder bei 3DJake verfügbar. Egal, welche Video man sich dazu anschaut oder sich Beiträge in den Social Networks durchschaut; alle sind hellauf begeistern davon und auch die Ergebnisse sehen klasse aus. Jedoch hat der Spaß auch seinen Preis, denn folgendes Staffelungen gibt es: Hemera Direct Kit -​ 1.75mm 149,99 Euro Hemera Bowden Kit -​ 1,75 mm 114,99 Euro Dafür bekommt man aber Top Qualität geliefert. Gibt es jemanden der diesen Beitrag sieht, der uns einen Hemera Direct Drive zur Verfügung stellen würde ? Wenn ja, bitte über das Kontaktformular melden. 😉

Feb 172021
 
👽 AddNorth Filamente bei 3DJake verfügbar

Heute gibt es mal eine kurze News über die ich mich persönlich recht freue, denn ab sofort gibt es die AddNorth Filamente auch bei 3DJake zu kaufen. AddNorth kennen die wenigen, denn diese gehören(gehörten) nicht zum deutschen Mainstream, weisen aber eine sehr gute Qualität auf. Ich habe bereits seit längerem einige Rollen hier und hab darüber auch schon das ein oder andere Review geschrieben. Das nächste ist gerade in Arbeit und wird diese Woche noch veröffentlicht. AddNorth kann mit ihren Preisen und deren sehr gute Qualität punkten. Zudem und darauf fahre ich immer ab, gefallen mir die Verpackungen sehr gut, denn diese sind keine 0815 Designs, sondern wurden sehr gut gestaltet, genau wie die „Schutzfolie“ zum Schutz des Materials. Schaut Euch einfach mal die riesen Farbauswahl und deren faire Preis bei 3DJake an und bestellt Euch einfach mal ne Rolle. Ihr werdet es nicht bereuen. 😉

Jan 122021
 
Add:North E-PLA Glitter Sapphire Review

[Sponsored – Filament wurde von Add North 3D AB zur Verfügung gestellt] Preis:Mir wurde freundlicherweise das E-PLA Material in der Farbe Auora Green zur Verfügung gestellt, welches aktuell zu einem sehr fairen Preis von 24,00 Euro im Webshop erworben werden kann. Alternativ kann dieses und die anderen Materialien von Add:North auch bei 3DJake geordert werden. Druck-Ergebnisse:Von weiten sieht man keinerlei Layer, so dass man davon ausgehen kann, dass der Druck in einem Stück durchgelaufen ist. Das Finish kommt durch den Glitzer Effekt wirklich klasse zur Geltung. Die Ergebnisse sehen einfach nur klasse aus was man auch auf den Fotos erkennen kann. Auch wurde die Farbe sehr gut getroffen, denn es ist eine leichte Oberfläche mit einem Lila Effekt, welcher durch den Glitzer-Effekt abgerundet wird. Das ganze macht dadurch eine sehr schöne Optik. Drucker:Sovol SV03 Nozzle:Stock MK8 Druckbett-Oberfläche:Stock Glasoberfläche Slicer-Software:Simplify3D Sonstiges:Auch bei diesem Material kann man keinen negativ Punkt finden. Das einzige was ich zu bemängeln habe, dass ich den SV03 [..weiterlesen..]

Nov 062020
 
3DJake Resin zum selber "mixen"

Durch Zufall bin ich gerade auf eine sehr interessante Sache für uns Resin Maker gestoßen, denn wir wissen alle, dass Resin aktuell recht teuer ist und wenn man größere Modell „resinen“ möchte das dieses schnell teuer werden kann. Zudem kommt nach dazu, dass man nicht nur eine Farbe, sondern gleich mehrere haben möchte, damit an flexibel ist. 3DJake hat dieses wohl erkannt und bietet Resin zum mixen an. Zum mixen ? Richtig gelesen, denn bei den „Color Mix Resin“ Varianten muss man sich zwei Komponenten kaufen. Zum einen die Basic Flasche in 500g oder 1000g und zusätzlich die entsprechende Farbe die es in 12,50 und 25g gibt. Benötigt man zum Beispiel Resin in 1000g braucht man noch die passende Farbe in 25g. Bei 500g Basic Resin braucht man dann die hälfte sprich 12,50g. Preislich lässt sich das ganze auch sehen, denn für 1000g fertiges Resin kommt ein Betrag von gerade mal 41,48 Euro zusammen. Bei 500ml wären das 29,28 Euro. [..weiterlesen..]