Nov 012020
 
Prusa Mini Short Review von Fystec

Aktuell sehe ich immer mehr Beiträge in den sozialen Netzwerken zum Prusa Mini Clone von Fystec und auch in der entsprechenden FaceBook Gruppe kann man sich die Ergebnisse anschauen. Clone heißt nicht immer gleich schlecht und wenn ich mir die Fotos genauer anschaue, dann kann sich der „Nachbau“ wirklich sehen lassen. Es ist auch kein Wunder, dass immer mehr Leute zu den Prusa Clone greifen, denn a) ist der Preis von gerade mal knapp 200 Euro unschlagbar und b) ist die Lieferzeit nicht so lange wie beim Original und das muss man wirklich negativ beurteilen, denn es gibt auch immer wieder Verzögerungen bei den Lieferungen und da ist es kein Wunder, dass die Kunden ausweichen wollen. Der einzige Nachteil beim Fystec Clone ist, dass man sich die Teile selber ausdrucken muss, aber dazu gibt es die benötigen STL Dateien auf gitHub, so dass man bereits einen Drucker zu Hause stehen haben sollte oder jemanden kennt, der das übernimmt. Alternativ können [..weiterlesen..]