Okt 042021
 
3D Drucker Gehäuse/Vitrine für Caribou MK3s und CaribouDuet 220/320

ENDLICH ist es soweit und Tukkari bringen ihre Gehäuse auch für den Caribou raus. =) Ich werde wie immer anfragen, ob ich meinen Caribou dort „einbauen“ kann um Euch wieder eine Menge Fotos zu liefern. 😉 Bei dem Gehäuse aus der Reihe TLX Mamba Green für Caribou MK3s und CaribouDuet 220/320 handelt es sich um ein funktionsfähiges und ästhetisches Produkt zum Gebrauch für zu Hause oder im Büro. Es handelt sich um ein Originalprodukt aus der Tschechischen Republik, welches als Baukastensystem mit allen Teilen, Aktivkohlefilter, kombiniertem HEPA- und Kohlefilter, sowie mit detaillierter Montageanleitung in gedruckter Form geliefert wird. Die Boxen werden in mehreren Farbausführungen angeboten. Die feste Konstruktion wird durch eine Kombination aus transparentem Plexiglas mit einer Dicke von 5 mm und laminierten Spanplatten erreicht. Bei der Produktion werden ausschließlich hochwertige Materialien und Komponenten von renommierten europäischen Herstellern und Lieferanten verwendet. Gehäuse für 3D-Drucker tragen zur Reduzierung des Staubs bei, welcher beim 3D-Druck entsteht. Des Weiteren sorgen sie für stabilere [..weiterlesen..]

Jul 282021
 
Aktuelle Informationen rund um Caribou3D - Stand: Juli 2021

In den letzten Wochen haben wir viele Änderungen und Verbesserungen an unseren Produkten, Dienstleistungen und internen Prozessen vorgenommen. Hier ist eine Zusammenfassung einiger Themen: Versand / LieferzeitenWir haben in den letzten Wochen große Anstrengungen unternommen, um die Zeit bis zur Auslieferung einer Bestellung zu verkürzen. Wir haben unseren Bestand an vielen Teilen aufgestockt, einige Drucker zu der Farm hinzugefügt und hart an den offenen Aufträgen gearbeitet. Jetzt sind wir in der Lage, die meisten Bestellungen in 1-2 Tagen zu versenden, Bausätze können in max. 3-4 Tagen. Aber wir sind noch nicht sehr gut mit montierten Druckern. Es sind noch „einige ältere“ Aufträge offen. Auch hier haben wir einige Maßnahmen ergriffen und neue Mitarbeiter eingestellt, um die Drucker an einem neuen Standort zu bauen. Eigentlich sollte die Produktion bereits letzte Woche anlaufen, aber die Überschwemmung in unserem Gebiet hat dies etwas verzögert. In dieser Woche hat sich die Lage gebessert, und wir gehen davon aus, dass wir mehr Ressourcen für die [..weiterlesen..]