Aug 052020
 
OctoPrint Telegram 1.5.1 wurde released

Mit dem heutigen Tage wurde auch von giloser ein neues Update im Bezug auf Telegram veröffentlicht. Dieses liegt aktuell in Version 1.5.1 vor und funktioniert ausschließlich mit der aktuell neuen OctoPrint Version. Bei diesem Update gibt es einige Erneuerungen von der Community, aber auch Bugfixes. Gerade der Support der Multicam dürfte interessant sein, welche ich jedoch selber noch nicht ausprobiert habe. Dort werde ich mich selber auch nochmal einlesen, denn das scheint sehr interessant zu sein. Wie immer gibt es den Changelog direkt zum nachlesen. 😉 fixes #195 Merge pull request #1 from rlogiacco/fix/201 Merge pull request #2 from rlogiacco/fix/195 Merge pull request #198 from rlogiacco/fix/195 Merge pull request #202 from rlogiacco/fix/201 Merge pull request #203 from giloser/master Issue #181: notification for user interaction requests Merge pull request #3 from ZeGuigui/PauseUserEventNotify Fix – Remove double percentage Update to manage MultiCam Fixed image mirroring Merge pull request #242 from f4nu/master Merge pull request #235 from giloser/master Merge pull request #226 from chatelao/patch-1 Merge pull request #224 from alpxp/master drops octoprint generated hash code from telegram file identifier Merge remote-tracking branch ‚upstream/master‘ into fix/236 [..weiterlesen..]

Aug 052020
 
OctoPrint 1.4.1 Stable released

Zu Anfang muss erwähnt werden, dass es aktuell Probleme mit dem Telegram Plugin gibt, wenn die OctoPrint Stable Version verwendet wird. Dort wird aber gerade dran gearbeitet, so dass in den nächsten Tagen ein kleines Update veröffentlicht wird. Ob dieses von Telegram oder OctoPrint kommt, kann derzeit nicht gesagt werden. Seit wenigen Stunden steht mit OctoPrint 1.4.1 eine neue finale Version zur Verfügung, welche kurz nach dem letzten Release Candidate vom 30. Juli veröffentlicht wurde. In diesem gibt es wieder eine lange Liste von Verbesserungen oder Neuerrungen und wie man es von uns kennt, werden wir hier wieder den Changelog bekannt geben, damit nicht lange gesucht werden muss. Improvements #216 – New control on Temperature tab to set all heaters to temperatures from a configured temperature profile with one click (see also #3617) #2312 – Software Update: Refuse to update if there is insufficient disk scape to do so. Disk space threshold is configurable and defaults to at least 150MB of free space [..weiterlesen..]

Jul 302020
 
OctoPrint 1.4.1rc4 erschienen

Bereits gestern wurde ein neues Release Candidate von OctoPrint veröffentlicht, welches mittlerweile in der Version 1.4.1 RC4 vorliegt. Damit ist dieses die vierte Veröffentlichung und schaut man sich die Fehler an, werde es nicht mehr, so dass wir davon ausgehen können, dass bald die Beta- und danach die finale Version erscheinen wird. 06.07.2020 – OctoPrint 1.4.1rc1 erschienen08.07.2020 – OctoPrint 1.4.1rc2 erschienen16.07.2020 – Octoprint 1.4.1rc3 erschienen Improvements #3661: Protect against invalid input data extracted from Github in plugin repository browser Bug fixes #3653 (regression): Fixed disconnect during auto connect hanging indefinitely or not getting properly reported to frontend #3655 (regression): Fixed broken /api/files/local API Fixed a duplicated ID in the generated HTML (regression)

Jul 162020
 
Octoprint 1.4.1rc3 erschienen

Kurze Info am Nachmittag, denn es gibt eine neue Release Candidate Version von Octoprint, welche aktuell in 1.4.1 RC3 vorliegt. Dieses Upgrade wird nicht bei jedem angezeigt der nicht die Einstellungen für die Versionssprünge aktiviert hat. Auf einem Drucker musste ich zur „alten“ Stable Version zurück gehen, da einige der PlugIns noch nicht kompatibel sind. Diese werden erst mit der neuen Stable Version angepasst. Wie man sehen kann, gibt es wieder nur ein paar Neuigkeiten und Bugfixes. Somit wird es nicht mehr lange bis zur neuen Version dauern. Improvements #3640: Disable JS minification for third party plugins again, it can cause issues in one plugin that are non recoverable and cause the JS of all third party plugins to no longer load. Added devel.webassets.minify_plugins config setting to allow to turn it back on by plugin authors to test their plugins for minification compatibility (which should be a goal). Slight changes in the HTML markup to improve E2E testability. Bug fixes #3627: Fix [..weiterlesen..]

Jul 082020
 
OctoPrint 1.4.1rc2 erschienen

Vor genau 7 Stunden wurde eine neue OctoPrint Version veröffentlicht, welche nun als RC 1.4.1 RC2 zum Download bereit steht. Für die „Normal“-Nutzer von OctoPrint werden diese Versionen nicht angezeigt, da diese erst in den Einstellungen frei gegeben werden müssen. Diesmal gibt es auch direkt eine Warnung, dass man diese Version nicht produktiv einsetzen soll, aber man braucht keine Angst haben, denn damit sichert man sich nur ab. Wenn man sich den Changelog anschaut, kann man gut sehen, dass es immer weniger Bugs werden und sollte kaum neues dazu kommen, kann man schon früher als gedacht mit einem Final Release rechnen. Bug fixes #3627 (regression) – Fix auto detection scenario with port AUTO, set baudrate and one possible port #3628 (regression) – Fix unclosed tags in German translation which messed up the settings #3629 (regression?) – Fix logging error caused by tracking plugin during shutdown #3630 (regression) – Fix single file plugin installs under Python 2.7 #3633 (regression) – Fix high CPU load while connected [..weiterlesen..]

Jul 062020
 
OctoPrint 1.4.1rc1 erschienen

Lange nix mehr im Bezug zu OctoPrint gehört, so dass es heute mal wieder ein neues Release Candidate gibt. Dieses wird bei den „Normalnutzern“ nicht angezeigt, da die wenigstens das umgestellt haben. Ein RC ist immer ein Versuchsupdate bei dem es gut oder aber auch schlecht laufen kann. Danach folgt meistens der Dev-Release und später dann der Final-Release. Mit dem heutigen 1.4.1rc1 wurden viele Funktionen hinzugefügt, aber auch eine Menge Fehler behoben, so dass ich Euch den kompletten Changelog nicht vorenthalten möchte. The temperature tab got a new control to select preconfigured temperature profiles on all heaters with one click The newly bundled “File Check” plugin will sanity check uploaded files and warn about potential issues. Currently the plugin only detects {travel_speed} place holders left in GCODE. Read more in the plugin’s README. The first run wizard now allows to restore from a plugin right away. You can now move files in the file list to other folders without the need of a [..weiterlesen..]

Jun 152020
 
Repetier-Server Monitor 1.1.0 released

Aufgrund der Tatsache, dass mittlerweile mein Prusa MK3S angekommen ist, war ich die letzten Tage mit dem Aufbau und dem drum herum beschäftigt. Zudem habe ich gerade Urlaub und bin daher eher weniger am Rechner um aktuell auf dem laufenden zu sein. Urlaub sollte man auch mal in Ruhe genießen und Sachen machen, die man sonst nicht schafft. Daher reiche ich hier auch das Update von Repetier Server auf 1.1.0 nach, denn es wurden viele Sachen hinzugefügt und Fehler verbessert. Aktuell mutze ich noch OctoPrint, werde aber die Tage auf dem Prusa auf Repetier wechseln und vielleicht werde ich dann die anderen Drucker auch gleich mit updaten. Mein Problem ist aktuell nur die Kameras, denn der Raspberry hat nur 4 USB Anschlüsse und einen für die Raspi Cam. Somit ein Anschluss zu wenig und daher bin ich gerade am hin und her überlegen. Aber beim Prusa wird wohl umgestellt, denn wenn, dann richtig. Changelog Version 1.1.0 * Webcams inside home [..weiterlesen..]