BigTreeTech SKR Mini E3 V2.0 angekündigt

Und nicht nur, dass es sich dabei um 32Bit anstatt 8Bit handelt, sondern auch gibt es mit dem SKR 1.3, SKR 1.4 und so weiter frei definierbare Treiber-Steckplätze. In meinem CR10S hab ich ein SKR1.3 mit TMC2208 Treiber verbaut und dadurch ist der Drucker flüsterleise geworden. Aber auch im Sovol SV01 habe ich das SKR E3 Mini mit TMC2209 Treiber verbaut. Das E3 ist passgenau im Sovol und für die doppelte Z-Achse musste man sich ein Y-Kabel kaufen und den E1 Port in Marlin deklarieren. Und das beste daran ist, dass es nicht nur Performance technisch besser ist, sondern auch preislich. Denn für den Preis des SilentBoards bekomme ich ein SKR Board PLUS TouchScreen und da kann man wirklich nix gegen sagen. Daher empfehle ich jedem der sich ein SilentBoard kaufen möchte, dieser sich in die Materie einließt, denn Ihr spart so Geld und habt auch mehr Spaß damit.

Jedenfalls wurde nun von BigTreeTech ein neues SKR Mini E3 V2.0 angekündigt, welches bald auf den Markt kommen wird. Jedes neue Produkt hat gewöhnlich auch Verbesserungen so auch dieses Board, denn die Liste mit Verbesserungen hat es in sich.

  • Add double Z-axis
  • Add EEPROM
  • Increase of compatible models, suitable for Ender3, Ender3 PRO, Ender5 and CR10 V2
  • Add protection device to the thermistor interface
  • Use PS-ON to support automatic shutdown
  • The power supply of BLtouch, TFT, RGB is optional
  • Increase the heat dissipation area of the back drive to enhance the cooling capacity
  • Change the DCDC5V power chip (MP1584EN) to increase the output current (up to 2.5A)
  • The UART communication port of TMC2209 adopts hardware UART (4 integrated)
  • Increase the board layer to 4

BigTreeTech hat einen Aufruf gestartet und sucht 5 Tester, wobei ich mich auch beworben habe. Sollte ich Glück haben und dazu zählen, werde ich Euch natürlich davon berichten. ;)

Check Also

3DRapid muss leider das Handtuch werfen

Wie vielen anderen auch in der Corona Zeit musste nun leider auch 3DRapid das Handtuch …

Kommentar verfassen