Erklärungen

OctoPrint-TouchUI automatischer LogIn

Vor 2 Tagen habe ich Euch eine kleine Anleitung geschrieben, wie Ihr ein Tontec 3.5″ Display auf Eurem Raspberry Pi einrichten könnt. Nun möchte ich Euch kurz erklären, wofür man eigentlich ein Display benötigt und wie man sich automatisch einloggen kann inklusive Behebung eines kleinen Problems. Leider findet man viele Problemlösungen nur, wenn man genau sucht oder auf den englischen Seiten, aber dazu dann später mehr. Ich kann vorab sagen, dass ich aktuell nie mehr ohne ein TouchScreen arbeiten möchte, denn es vereinfacht den Workflow ungemein.

Read More »

Raspberry Pi Tontec 3.5″ Screen Installation

Nach knapp einer Woche mal wieder ein aktueller Artikel indem wir die Installation eines Tontec 3.5″ Screen behandeln. Ich habe diesen ToucScreen schon länger bei mir liegen und nutze diesen aktuell mit OctoPrint, so dass ich hier einfach mal eine kleine Anleitung dazu schreiben möchte. Diese gibt es zwar ausreichend im Netzaber unter anderen Themengebiete, so dass dieses recht passend hier aufgehoben ist und ja, ich bin mittlerweile wieder weg vom Repetier Server, da mir dort einfach die PlugIns fehlen. Repetier Server ist eine klasse Software, aber über OctoPrint sind die PlugIns das entscheidene die den Workflow verbessern und vereinfachen.

Read More »

Warum ist PLA auf Amazon so teuer geworden ?

Irgendwie ist der Einleitungstext immer für Infos an Euch gedacht und das behalten wir auch so weiter, denn irgendwie muss dieser ja gefüllt werden. :D Wie man sehen kann, ist es aktuell weiterhin recht ruhig hier, was aber nur daran liegt, dass es kaum nennenswerte Informationen gibt, die nach außen getragen werden können. Filament-Reviews stehen auch schon in der Pipeline, aber da warte ich noch auf was spezielles und dann geht es auch da weiter. Es sind auch neue Supporter hinzugekommen über die ich mich sehr freue und das ist wieder ein Beweis dafür, dass meine Arbei der Öffentlichkeit gefällt. Naja wir machen weiter in Sachen Filamente und deren Preise.

Read More »

Simplify3D startet nicht mehr

Die ein oder anderen haben es schon mitbekommen das hier aktuell eher weniger los ist und die News hinten anstehen. Das hat aber den guten Grund, dass derzeit alle Drucker belegt sind und die ganze Aufmerksamkeit dem Corona dient. Denn auch wir drucken fast 24 Stunden am Tag Masken und FaceShields, damit wir diese zur Verfügung stellen können. Aus diesem Grund haben wir den Betrieb erstmal aufs minimale runter gesetzt und zudem wird es bald auch ein Update der Software geben bei der die Seite für paar Stunden offline ist. Aber wie immer schweife ich vom eigentlichen Thema ab, aber das gehört mittlerweile schon zum Standard.

Read More »

3D-Drucker Motor Laufrichtung in Marlin ändern

Da ich diesen Fall aktuell hatte, möchte ich Euch eine kleine Anleitung schreiben, wie man die Laufrichtung der Motoren unter Marlin ändern kann. Denn aktuell habe ich in meinem Sapphire Pro zwei neue TMC2208 V3 Treiber eingebaut und nach dem Einbau festgestellt, dass die Laufrichtung nicht wie gewohnt, sondern spiegelverkehrt ist. Schlimm ist es nicht, nur muss man wissen, wie man das "kleine Problem" am besten beheben kann.

Read More »

PID Tuning Heizbett – gleichmäßige Temperaturen sind wichtig!

Im vorherigen Artikel habe ich Euch erklärt, wie man das PID-Tuning auf den Extruder anwendet, so dass hier nun der zweite Teil der Anleitung für das Heizbett folgt. Auch hier gilt es wieder, dass gleichmäßige Temperaturen einen enormen Vorteil haben. Aber anders als beim PID-Tuning für den Extruder muss das Tuning für das Heizbett in der Firmware erst aktiviert werden. Solltet Ihr keinen Zugriff auf die Firmware haben, dann schaut, ob Ihr über Umwege Zugriff bekommt, denn sonst kann diese Funktion bei Euch nicht ausgeführt werden. Ein Eingriff in die Firmware hat auch einen sehr großen Vorteil, denn dadurch könnt Ihr auch die Thermal runaway protection aktivieren, welche eigentlich bei jedem Drucker Standard aktivert sein sollte.

Read More »

Printer Error „Heater_ID: 0 – kill() called!

Ein paar Tage war es hier ruhig, was aber nicht an mangelnden Interesse lag, sondern vielmehr an der Tatsache, dass ich mal wieder beruflich sehr eingespannt war und zwei meiner Drucker den Geist aufgegeben haben. Dieses Problem wurde aber am Wochenende behoben und mittlerweile habe ich auf der Arbeit nun meinen eigenen PC, so dass es wieder öfter Artikel geben wird. Als nächstes steht noch ein kleiner Umbau vom i3 Mega an, so dass ich da auf die Einkaufsliste vom lieben Denis warte. Dann steht als nächstes die Einhausung meiner Drucker an, so dass ich da erstmal ein gutes Konzept entwerfen muss. Weitere Projekte und weitere Reviews stehen noch auf dem Plan. Von daher kann ich sagen, dass noch einiges in Planung ist.

Read More »