Sep 082021
 
PLA Filament von Material4Print inkl. Gutschein

Als ich vor knapp 3 oder 4 Jahren mit dem 3D Drucker angefangen habe, war es ein Wunsch von mir eine große Klemmbaustein Figur zu drucken, welche ich meiner Tochter ins Zimmer stellen kann. Meine Tochter ist nun 4 Jahre alt geworden und ich habe es nach vielen Jahren endlich geschafft eine entsprechende Klemmbaustein Figur zu drucken. Warum ich das hier schreibe? Weil ich mich an dieser Stelle bei Material4Print bedanken möchte, denn der liebe Michael schrieb mich eines Tages an, ob Interesse an einer Kooperation besteht. Als ich ihm geschrieben habe, dass ich ein größeres Projekt vorhabe, kam nach wenigen Stunden schon die Zusage, so dass diese Figur mit den PLA Filamenten von Material4Print entstanden ist. Diese haben uns ohne mit den Wimpern zu zucken 3x 2KG PLA Rollen zur Verfügung gestellt. Daher ein großes Danke für diese spontane Zusage. Auch wenn ich schon nach paar Tagen das würgen bekommen habe, habe ich es durchgezogen und das funkeln meiner Tochter [..weiterlesen..]

Jun 072021
 
TLX Flame Orange - Einhausung für den Prusa Mini

Viele kennen noch meinen Artikel vom Tukkari Gehäuse für den Prusa Drucker, denn kurz nach der Veröffentlichung und Bekanntgabe in den sozialen Netzwerken, hat es recht viele Bestellungen aus Deutschland auf dieses Gehäuse beim Hersteller gegeben. Bis zu diesem Zeitpunkt war Tukkari in Deutschland eher unbekannt und war in den anderen Ländern sehr aktiv vertreten. Mit unserer Vorstellung und der Deutschen Tukkari-Seite hat man sich dann auch auf den deutschsprachigen Raum spezialisiert. Und es freut mich heute immer noch, dass ich dabei helfen konnte, in Deutschland bekannt zu werden. Seit meinem letzten Artikel hat sich eine Menge getan, denn nicht nur, dass Tukkari weiterhin Europaweit viele Bestellungen ausgeliefert hat, sind diese sogar in eine größere Halle gezogen um die Produktion besser verwalten zu können. Zudem wurde kontinuierlich an den Projekten weiter gearbeitet, so dass diese nun ein breites Portfolio vorweisen können. Bis vor kurzem gab es gerade für den Prusa Mini nur das TS Acrylic Gehäuse, welches zu einem Preis [..weiterlesen..]

Mrz 292021
 
🥰 Sovol SV03 Tuning – meine Umbauten

Am 15. Juni 2020 habe ich einen Artikel veröffentlicht indem es um verschiedene Umbauten am Sovol SV01 ging. Dieser ist auch heute noch heiß begehrt und immer mehr Leute schauen sich diesen an. Ich muss aber auch sagen, dass sich in dieser Zeit ein wenig am SV01 geändert hat, so dass ich demnächst ein Update raus bringen werden. Die Leser dieses Magazins sollten mittlerweile wissen, dass ich die Firma Sovol echt leider kann und da hat sich bis heute nix dran geändert. Das liegt nicht daran, dass diese mir die entsprechenden Drucker immer sponsoren, sondern an der Tatsache, dass ich mit dem ganzen Drumherum sehr zufrieden bin. Die Drucker machen bei mir alle gute Arbeit und verrichten ihren Dienst und zudem können diese gut „gemoddet“ werden. Aber auch der Support ist in meinem Fall immer ein guter Ansprechpartner oder auch die Außendarstellung von Sovol. Und mit dieser Aussage stehe ich nicht alleine da, denn es kommen immer mehr Leute die [..weiterlesen..]

Mrz 092021
 
✨ colorFabb XT-CF20

[Sponsored – Filament wurde von colorFabb zur Verfügung gestellt] Vorab muss ich mich erstmal bei Euch bedanken, denn die Besucherzalen gehen in den letzten Wochen immer weiter nach oben. Ich weiß aktuell nicht warum das so ist, aber möchte mich trotzdem bedanken. Von Tag zu Tag ist eine kleine Steigung zu sehen und das freut mich natürlich extrem, denn so kann man sehen, dass sich die Arbeit lohnt. Dafür ein GROßES DANKE Preis:Freundlicherweise wurde mir direkt von colorFabb das XT-CF20 Material zur Verfügung gestellt, welches zu einem Preis von 49,95 Euro im direkten Online Shop erworben werden kann. In Deutschland wird dieses unter anderem auch von 3DJake für 49,89 Euro angeboten. Preislich schon eine andere Hausnummer wie die Mainstream Materialien wie PLA oder PETG. Weiter unten kommen wir dazu, warum der Preis so hoch ist. Druck-Ergebnisse:Die Druckergebnisse sind einfach der Wahnsinn, denn wie man auf den Fotos sehen kann, passt wirklich jeder Layer perfekt aufeinander was aber auch an den [..weiterlesen..]

Feb 122021
 
Pheatus Hotends und Düsen

Bis vor kurzem habe ich die ganzen Fotos alle mit meinem Smartphone aufgenommen und hochgeladen. Jetzt besitze ich mittlerweile eine Sony Alpha600, welche für die Fotos ab sofort zuständig ist. Diese und viele andere Kameras haben den Nachteil, dass man kleine Objekte nicht gut ablichten kann, so dass ich heute endlich ein Upgrade auf die Makro Fotografie machen konnte. Da kamen mir die Düsen von Phaetus genau richtig, da diese noch nicht in Gebrauch sind, weil ich erst meine Vorhanden abnutzen möchte, was jedoch noch dauern kann. Jedenfalls konnte ich da gleich die Qualität testen und mich auch bei Phaetus bedanken. Denn sowas muss auch mal geschrieben werden, denn wie Ihr wißt, stehen wir weiterhin zu unserer Philosophie und machen auch „Werbung“ für Firmen/Hersteller, wenn wir mit deren Produkten zufrieden sind. Aktuell läuft das ST Hotend auf meinen umgebauten Sovol SV01 und das DragonFly Hotend auf dem LK4 Pro. Diese Kombinationen habe ich schon länger im Einsatz und bis dato [..weiterlesen..]

 Posted by at 21:32
Feb 022021
 
UP Studio 3.1.1 Beta Release

Es gibt was neues von Tiertime im Bezug auf ihren Slicer, denn diese haben eine weitere Beta Version veröffentlicht die sogar recht umfangreich ist. New features:1. A much more comprehensive preview mode2. Save all settings and models as project (in child models!)3. New Child model preset and settings4. Printer calibration function added in Wand5. New language options. Download links:UP Studio 3.1.1 for Mac (Wand included in the Package)UP Studio 3.1.1 for Win Release Note:1, Auto place all the models in the build chamber. The child model is fixed to the position relative to the parent model. 2, Features for Child Models: Added Separate Type. The Separate/Support/Extruder2 Type Child Model can be used at the same time. Added more predefined Child Models. 3, Added the support for the progress bar for slicing process, which can be stopped during the process. 4, Added the support of “Copy” option in the right-click menu. 5,  New Features for Wand: Added the support of displaying [..weiterlesen..]

Jan 122021
 
Add:North E-PLA Glitter Sapphire Review

[Sponsored – Filament wurde von Add North 3D AB zur Verfügung gestellt] Preis:Mir wurde freundlicherweise das E-PLA Material in der Farbe Auora Green zur Verfügung gestellt, welches aktuell zu einem sehr fairen Preis von 24,00 Euro im Webshop erworben werden kann. Alternativ kann dieses und die anderen Materialien von Add:North auch bei 3DJake geordert werden. Druck-Ergebnisse:Von weiten sieht man keinerlei Layer, so dass man davon ausgehen kann, dass der Druck in einem Stück durchgelaufen ist. Das Finish kommt durch den Glitzer Effekt wirklich klasse zur Geltung. Die Ergebnisse sehen einfach nur klasse aus was man auch auf den Fotos erkennen kann. Auch wurde die Farbe sehr gut getroffen, denn es ist eine leichte Oberfläche mit einem Lila Effekt, welcher durch den Glitzer-Effekt abgerundet wird. Das ganze macht dadurch eine sehr schöne Optik. Drucker:Sovol SV03 Nozzle:Stock MK8 Druckbett-Oberfläche:Stock Glasoberfläche Slicer-Software:Simplify3D Sonstiges:Auch bei diesem Material kann man keinen negativ Punkt finden. Das einzige was ich zu bemängeln habe, dass ich den SV03 [..weiterlesen..]

Jan 112021
 
Add:North E-PLA Aurora Green Review

[Sponsored – Filament wurde von Add North 3D AB zur Verfügung gestellt] Preis:Mir wurde freundlicherweise das E-PLA Material in der Farbe Auora Green zur Verfügung gestellt, welches aktuell zu einem sehr fairen Preis von 24,00 Euro im Webshop erworben werden kann. Druck-Ergebnisse:Die Ergebnisse sehen einfach nur klasse aus was man auch auf den Fotos erkennen kann. Das Endergebnis hat ein sehr gutes Finish mit einem leichten Satin Look und aufgrund des Materials sind Übergänge nur im direkten Licht sichtbar. Von weiten sieht man keinerlei Layer, so dass man davon ausgehen kann, dass der Druck in einem durchgelaufen ist. Die Bezeichnung nennt sich „Auroa Green“, jedoch kann ich aus dem Material nix grünes erkennen, sondern eher ein Lila/Blau. Wenn man sich die Ergebnisse länger anschaut, kommt vielleicht ein leichter Grünstich heraus was aber auch Einbildung sein kann. Stört mich in keinsterweise, denn das Material ist, ich kann es nur wiederholen, einfach perfekt in meinen subjektiven Augen. Drucker:Sovol SV03 Nozzle:Stock MK8 Druckbett-Oberfläche:Stock [..weiterlesen..]