Jul 232021
 
Snapmaker 2.0 Air Purifier & CAN Hub Pre-order Start Now!

Snapmaker 2.0 Air Purifier & CAN Hub Pre-order start now! Along with the CAN Hub, you can use the Enclosure and the Air Purifier together with all the existing and upcoming Snapmaker 2.0 addons. Snapmaker 2.0 Air Purifier Tailor-made Filter Cartridge for PM and VOCs filtration High filtration efficiency of 95.9% for PM0.3 Real-time monitoring on the Filter Cartridge status and lifespan Fan speed control Color Status Light Pre-order Now Snapmaker 2.0 CAN Hub 4-in-1 docking station with 1 port in and 4 ports out Connect multiple 4-pin addons neatly with a single cable Plug-and-play, for your ease of use Exceptional durability with aluminum alloy body Pre-order Now

Jul 232021
 
Snapmaker Afflinate Programm - Approval granted

Auf diesen kleinen, aber doch feinen Artikel habe ich mich die letzten Tage schon gefreut, denn hiermit kann ich Euch mitteilen, dass wir eine Kooperation mit Snapmaker eingehen konnten und wir somit am „Afflinate Programm“ teilnehmen dürfen. Wir haben es „damals“ schon versucht als es den Snapmaker 2.0 noch nicht gab, aber dort wurden wir abgelehnt, da die Reichweite noch nicht so groß war. Nun haben wir die Zusage bekommen, dass wir zugelassen wurden sind. Das Paket (49 KG) ist auch bereits auf dem Weg zu uns, denn hierbei handelt es sich um den Snapmaker 2.0 A350 mit passendem Gehäuse. Wenn ich ehrlich bin, bin ich nicht direkt auf den Drucker scharf, sondern eher auf die Qualität des ganzen und auch des Gehäuse und auch wie die Druck- und Laserqualität ist. Ist der Preis gerechtfertigt? Wir haben hier einen professionellen Laser und einen Caribou Duet stehen. Beides hochwertige und teure Geräte, genau wie der Snapmaker, aber kann dieser mithalten? Das [..weiterlesen..]

Jul 232021
 
REDLINE FILAMENT Newsletter 07/2021 - Sommeraktion

Sommeraktion # Newsletter 07/2021 & SOMMERAKTION # 10% auf deinen EinkaufZu den 10% Rabatt gibt es noch 2 Geschenke dazu.(Aktionszeitraum bis 31.07.2021) Code: SOMMER Geschenk 1:Ab sofort gibt es, für die nächsten 5.000 Bestellungen,ein 50g PLA Sample GRATIS dazu Das ist aber noch nicht alles Geschenk 2:Zudem geben wir zu jeder Bestellung einenNozzle-Schlüsselanhänger gratis dazu(Nur bis zum 31.07.2021 und nur solange der Vorrat noch reicht) ## Aktuelles bei REDLINE FILAMENT: ##Ziel von 400:Im Moment können wir Euch schon 141 Filamente in unterschiedlichen Materialien und Farben anbieten ( PLA, PETG, ABS…).Dem Ziel, für Euch 400 verschiedene Filamente anzubieten, kommen wir immer ein Stückchen näher. Seit unserer Gründung 2018 sind somit jeden Monat 3,5 neue Farben dazu gekommen. Nächste Woche kommen noch mehrere Farben in ABS und eine Farbe in PET-G dazu.Wenn Ihr Farbwünsche habt, lasst es uns diese gerne wissen (am besten direkt die RAL-Nummer). Sobald es mehre gibt, die sich eine Farbe wünschen, nehmen wir diese ins Sortiment mit auf. [..weiterlesen..]

Jul 152021
 
Sneak Peek at the Snapmaker 2.0 Air Purifier

There’s growing popularity in Laser cutting & engraving and 3D printing applications in small businesses, schools, and makers as well. Although the machine itself doesn’t produce fumes during operation, chemicals such as PM (Particle Matters) and VOCs (Volatile Organic Compounds) can be released during the process depending on the types of materials being processed, which can be hazardous to your health. Emissions and Safety Concerns Regarding laser, as it is shown in the Laser Cutter Safety Guideline from Carnegie Mellon University, hazardous particulates, vapors/gases will be given off during the laser cutting and engraving process. Take wood laser cutting, for example, contaminants like benzene, formaldehyde, acrolein, and polyaromatic hydrocarbons generated can be classified into VOCs; while soot belongs to PM. When it comes to 3D printing safety, a report in 2018 prepared by the Georgia Institute of Technology and Research Partner for UL Chemical Safet shows that when using consumer-level desktop 3D printers, ultrafine particles (UFPs) and VOCs are emitted during operation. ABS filaments [..weiterlesen..]

Jul 152021
 
Sovol3D - Junk Mails from JGMaker

AnnouncementDear Sovolers, we are sorry to hear that some of you started receiving junk mail from another 3dprint company to your Sovol specific email address.Please believe that Sovol would never ever sell your info because it is an invasion of privacy to our customers, and illegal! Not to mention that we would sell them to our competitor. We just found that someone in the sovol team left and steal our customer info to the company he serves now so that you receive the junk email.Please accept our sincere apology for the mistake and the inconvenience caused. We would strengthen the employee management and protection of user information to prevent such a thing from happening in the future. Please ignore the junk email from JG*****SincerelySovol3D

Jul 112021
 
ERYONE und das Problem mit dem duftenden Filament

In 10 Minuten geht das Finale der EURO2021 los, so dass ich nach längerer Zeit mal wieder einen kurzen Artikel schreibe. Aktuell ist viel zu im privaten Umfeld, so dass die Artikel auf mal ein wenig länger brauchen. 😉 Ich hatte bereits am 18. Juni 2021 geschrieben, dass ERYONE ihr duftendes Filament auf Kickstarter finanzieren lassen will und mittlerweile haben die ersten Beta-Tester“ ihre Pakete erhalten. Wobei ich mich frage, warum man diesen Weg geht, denn werden so die backer auf Kickstarter nicht umgangen ? Wie dem auch sei. Die Kampagne geht ab heute noch 20 Tage und hat zum Glück gerade mal 4361 Euro von 8410 erreicht. Warum schreibe ich zum Glück ? Weil a) ein solches Filament keiner braucht und b) der Duft wohl nach 6 Monaten die Intensität verliert. Ich kann mir auch keinen vorstellen, der sich etwas druckt und dann die ganze Zeit daran riecht und so stark wird der Duft nicht sein, dass dieser einen [..weiterlesen..]

Jun 282021
 
Neues Filament von Fiberlogy - FiberSatin - die seidenmatte Neuheit

Fiberlogy, der führende polnische Hersteller von 3D-Druckfilamenten, hat ein neues Produkt vorgestellt. FiberSatin hat einzigartige ästhetische Eigenschaften, mit denen Sie leicht beeindruckende 3D-Drucke erzielen können. Seine halbmatte Oberfläche reduziert den für herkömmliches PLA typischen Glanzeffekt und vermittelt so den Eindruck, der bisher nur Produkten der Premiumklasse vorbehalten war. Fiberlogy FiberSatin zeichnet sich nicht nur durch ein einzigartiges Aussehen, sondern auch durch eine einzigartige Textur aus – eine sanfte Rauheit, die sich angenehm anfühlt und hilft, die einzelnen Schichten zu verbergen. Dadurch sieht das Modell nicht wie ein 3D-Druck-Effekt aus. FiberSatin ergänzt das Fiberlogy-Sortiment an Filamenten, die für den Hobby-Druck bestimmt sind und auf der Ästhetik des Ausdrucks basieren. Bislang standen dem Druckbegeisterten für diese Anwendung FiberSilk, Mineral PLA und FiberWood zur Verfügung.Nicht unbedeutend für die zu erwartende Popularität von FiberSatin ist die Tatsache, dass es genauso einfach zu verarbeiten ist wie herkömmliches PLA – und das ist keine Übertreibung. Das neue Filament funktioniert perfekt mit den PLA-Einstellungen. Dies bestätigen zahlreiche [..weiterlesen..]

Jun 182021
 
Duftendes Blumen- und Fruchtduft PLA Filament von ERYONE auf Kickstarter

Ich weiß zwar nicht, warum man Filament auf den Markt bringen möchte, welches nach Blumen- oder Fruchtduft riecht. Jedenfalls geht ERYONE demnächst mit einer Kickstarter-Kampagne an den Start, indem diese Geld für die Finanzierung dieser PLA Filamente sammeln. Das ERYONE das Ziel, welches bis dato noch nicht bekannt ist, erreichen werden, sollte schon jetzt klar sein. Es wird genügend Maker geben, die die Finanzierung unterstützen und das Filament nutzen werden. Warum auch immer… Was man aber sagen kann und das ist Geschmackssache: Die Rollen sehen mal richtig klasse aus. Auch sind bisher keine Details dazu bekannt, da die Kampagne noch nicht gestartet wurde. NEU ist duftendes Filament jedoch nicht. 😉 Ich habe selber noch eine Rolle von einem Hersteller hier verschlossen liegen. Love Filament-Flower and Fruit Scented Filament for Everyone by Eryone — Kickstarter