Mai 102021
 
Bondtech V7.3.1 Update für Creality und DDX erschienen

Und schon kommt die nächste Meldung in Sachen Updates, denn nun dreht es sich um das Bondtech Update für das DDX Kit in Verbindung mit Creality Druckern. Dieses kann ab sofort gedownloadet und installiert werden. Die neue Firmware V7.3.1 kann ab sofort auf der Bondtech Seite heruntergeladen werden. Und wie immer kommt hier auch der neue Changelog: What is new: – Added SD file refresh button for users with damaged SD Detect Pins. – Modified print finish button action to raise z by 5mm and disable steppers rather than rehome XY. – Solve rounding issue with baby-stepping below step precision by forcing always round up caused by recent upstream change. – Modified baby-stepping resolution for fine adjustment to .02mm from .01mm. – Force file pages to reset paging value on entry to screen to prevent incorrect scrolling. – Additional string length buffer safeties (prevent bad file names from causing hangs)

Feb 222021
 
💕 VORSICHT: Trojaner bei Creality Software entdeckt

Früh am morgen muss ich eine schnelle News schreiben, denn diese könnte für viele sehr wichtig sein. Wie Heise vor wenigen Minuten schrieb, befindet sich in der offiziellen Ender5 Download Datei ein Trojaner, welcher Euch und Euren PC erheblichen Schaden zuführen kann. Dabei handelt es sich um die Datei „Ender-5 SD Card File.zip, welche beim Kopieren, Entpacken oder verschieben einen Alarm auslöst. Heise schreibt auch, dass man extrem vorsichtig sein soll, wenn der Drucker gebraucht gekauft wurde oder man ein Update ausführen möchte. Microsoft selber stuft den Trojaner mit dem Namen Occamy.C9C als schwerwiegend ein. Solltet Ihr in den letzten Tagen/Wochen Euch diese Datei heruntergeladen haben, so macht so schnell wie möglich einen kompletten Viren/Trojaner Scan. Bis dato ist noch nicht bekannt, ob es sich dabei um einen echten Trojaner oder einer Falschmeldung handelt. Sollte erstes der Fall sein, so wird Creality das sicherlich nicht erwähnen. Dieser Artikel soll nur als WARNUNG dienen! Danke an den HEISE Verlag. EDIT: Laut [..weiterlesen..]

Jan 092021
 
neues PrusaSlicer Konfigurationsupdate verfügbar

Bereits am Donnerstag wurde ein neue Konfigurationsupdate für den PrusaSlicer veröffentlicht, welches aktuell in Version 1.1.12 vorliegt. Man sollte halt öfter mit dem Slicer arbeiten, dann bekommt man solche Meldungen auch früher mit. 😀 Der Changelog wie gewohnt in der Übersicht: Hinzufügen von 0,8mm Düsenprofilen für Drucker der MK3/MK2.5/MINI-Familie (MMU2 derzeit nur für “Single Mode”). Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Firmware auf dem neuesten Stand ist. Filamentprofil “Prusament PVB” hinzugefügt. Druckprofile “SOLUBLE FULL” aktualisiert (langsamere Geschwindigkeit für lösliche Trägermaterialien). Vergrößerter Abstand der Trägerschnittstelle für 0. 6mm-Düsenprofile. Globaler Z-Lift-Wert auf 0,4mm geändert (Drucker der MK2/MK2.5/MK3-Familie). Option “Objekte beschriften” ist jetzt in allen Druckprofilen standardmäßig aktiviert. Werte für “Minimale Schalendicke” aktualisiert. Aktualisierte Firmware-Version (Drucker der MK3-Familie).

Nov 132020
 
iFactory One geht online auf Kickstarter

In wenigen Minuten ist es soweit und der iFactory One geht auf Kickstarter online. Auf diesen Monat haben die Gründer lange Zeit gewartet um Euch den ersten deutschen Belt-Drucker zu präsentieren, welcher seit 2018 in der Entwicklung steht. Seit 2018 haben die Gründer ihr Start-Up immer weiter etabliert um Euch den ersten Belt-Drucker auf dem Markt präsentieren zu können und das sogar noch vor Creality. Creality bringt demnächst auch einen Belt-Drucker auf dem Markt, welcher eher von Naomi beworben wird, jedoch hat dieser nicht die Funktionen wie der iFactory One. Zudem wird der iFactory One in Deutschland produziert und hat noch paar weitere Funktionen mehr. Schaut Euch auf jedenfall die Kickstarter Seite mal an und überlegt, ob Ihr Euch diesen Drucker kaufen werdet. Die Preise sind mir schon bekannt und ich kann Euch sagen, dass diese mehr als fair sind für einen solchen Drucker. Schaut Euch auch mal die Kickstarter-Werte an. 😉 Klick auf das Bild um zu Kickstarter zu [..weiterlesen..]

Aug 212020
 
Ender 5 Dual Z-Axis Modding

Durch Zufall bin ich gerade auf die Internetpräsenz von „Two Six Engineering“ gestoßen, welchen für den Ender5 eine sehr gute Lösung im Bezug auf das Druckbett haben, denn ich hatte selber einen Ender5 und das Problem an dem Drucker ist, dass die Druckoberfläche am vorderen Bereich recht wacklig ist. Es gibt auf Thingiverse zwar einen Mod mit dem der vordere Bereich stabilisiert wird, aber auch das ist nicht das gelbe vom Ei. Auch wenn die Modifikation aus ABS/ASA gedruckt wird, passiert es vorne immer, dass dort Spielraum herrscht der nicht sein darf. Ich weiß auch nicht, warum Crealiy sowas veröffentlicht hat. Der Ender5 druckt recht gut gar keine Frage, aber das Druckbett ist so eine Sache. Daher haben sich schlaue Köpfe wohl zusammen getan und haben einen Dual Z-Achsen Mod entworfen mit dem die Druckoberfläche komplett in Plan ist und nirgends mehr wackelt. Dabei wird eine zusätzliche Z-Achse mit einem extra Motor verbaut, welche über ein Y-Kabel gesteuert wird. Das [..weiterlesen..]