Add:North E-PLA Aurora Green Review

[Sponsored – Filament wurde von Add North 3D AB zur Verfügung gestellt]

Preis:
Mir wurde freundlicherweise das E-PLA Material in der Farbe Auora Green zur Verfügung gestellt, welches aktuell zu einem sehr fairen Preis von 24,00 Euro im Webshop erworben werden kann.

Druck-Ergebnisse:
Die Ergebnisse sehen einfach nur klasse aus was man auch auf den Fotos erkennen kann. Das Endergebnis hat ein sehr gutes Finish mit einem leichten Satin Look und aufgrund des Materials sind Übergänge nur im direkten Licht sichtbar. Von weiten sieht man keinerlei Layer, so dass man davon ausgehen kann, dass der Druck in einem durchgelaufen ist. Die Bezeichnung nennt sich „Auroa Green“, jedoch kann ich aus dem Material nix grünes erkennen, sondern eher ein Lila/Blau. Wenn man sich die Ergebnisse länger anschaut, kommt vielleicht ein leichter Grünstich heraus was aber auch Einbildung sein kann. Stört mich in keinsterweise, denn das Material ist, ich kann es nur wiederholen, einfach perfekt in meinen subjektiven Augen.

Drucker:
Sovol SV03

Nozzle:
Stock MK8

Druckbett-Oberfläche:
Stock Glasoberfläche

Slicer-Software:
Simplify3D

Sonstiges:

Temperaturen:
Auf der Artikelseite, welche wirklich sehr ausführlich mit allen nötigen Informationen daher kommt, kann man ablesen, dass für die Düse ein Wert von 205°C bis 220°C angegeben sind und für das Heizbett 0°C bis 60°C. Bei mir konnte ich die Temperaturen von 200°C / 60°C ohne Probleme verwenden.

Shop-Auswahl:
Die Auswahl ist echt riesig und man braucht schon einige Zeit bis man sich umgeschaut hat. Es gibt eine Menge an Materialien und auch an Farben zu begutachten. Sowas würde ich mir für einen deutschen Shop gerne wünschen, aber ich denke hierbei, dass die Anzahl an Makern „drüben“ mehr als bei uns ist und daher die Auswahl auch so groß ist. Schweden ist halt ein anderes Pflaster und dafür ist der Shop top aufgebaut und mit reichlich Informationen versehen. Dafür gibt es eine eins mit 5 Sternen.

Fazit:
Ich habe noch einige Rollen Filamente da und auch Material was man hier in Deutschland nicht so kennt und darauf bin ich echt gespannt, aber last Euch einfach überraschen. Wie man auch am Weihnachtsstiefel sehen kann, ist die Optik wirklich top gelungen, jedoch ist das Endergebnis für den Mülleimer, da ich den Vasenmodus aktiviert hatte, ich den Druck aber nicht abbrechen wollte. Denn am Ende zählt ja nicht das Model, sondern die Optik. Ich habe jetzt die eine Rolle fast zu Ende gedruckt und kann es aktuell nur weiter empfehlen. Wirklich top und man muss auch erwähnen, dass der Support auf alle Fragen eine Antwort hatte und der Versand aus Schweden nach Deutschland innerhalb von 3 Tagen nur gedauert hat.

Galerie:

Check Also

Add:North E-PLA Glitter Sapphire Review

[Sponsored – Filament wurde von Add North 3D AB zur Verfügung gestellt] Preis:Mir wurde freundlicherweise …

Kommentar verfassen