Sep 072021
 
BCN3D kauft die 3D-Druck-Plattform AstroPrint

– BCN3D erwirbt eine Schlüsseltechnologie sowie Fachwissen für die Entwicklung seiner Cloud-Lösungen, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und Funktionen anzubieten, die es bisher auf dem Markt nicht gab. – Daniel Arroyo, CTO und Mitbegründer von AstroPrint, wurde zum Chief Software Officer von BCN3D ernannt. Arroyo wird die vereinten Kräfte der Software-Teams von BCN3D und AstroPrint leiten, um die strategische Ausrichtung von BCN3D auf Software und Hardware voranzutreiben. Barcelona (Spanien), 7 September 2021.- BCN3D ein Spanisches multinationales Unternehmen mit Sitz in Barcelona, das sich auf die besten 3D-Drucklösungen für Unternehmen und Fachleute spezialisiert hat, hat AstroPrint übernommen, ein Unternehmen für 3D-Drucksoftware, das für seine ausgefeilten Cloud-Lösungen bekannt ist, mit denen Benutzer Drucker einfach und effizient verwalten können. Beide Unternehmen haben im vergangenen April eine Übernahmevereinbarung getroffen und die Transaktion im Juli abgeschlossen. Diese Investition bietet BCN3D die Möglichkeit, nicht nur eine neue Cloud-Plattform zu veröffentlichen, sondern auch ein erfahrenes Software-Team zu haben, das sich der zukünftigen Entwicklung der 3D-Drucklösungen von BCN3D [..weiterlesen..]

Sep 072021
 
BCN3D acquires 3D printing cloud platform AstroPrint

BCN3D obtains a key technology as well as expertise for the development of its cloud solutions, remaining dedicated to improving user experience and offering features never before seen on the market · CTO and Co-Founder of AstroPrint Daniel Arroyo has been appointed Chief Software Officer of BCN3D. Arroyo will lead the joined forces of the BCN3D and AstroPrint software  teams for this strategic move for BCN3D’s alignment of software to hardware Barcelona (Spain), September, 7th, 2021.- BCN3D has acquired AstroPrint, a 3D printing software company known for its sophisticated cloud solutions that allow users to manage printers with ease and efficiency. Both companies entered into an acquisition agreement last April, and completed the transaction in July. This investment provides BCN3D with the opportunity to not only release a new cloud platform, but to also have an experienced software team dedicated to the future development of BCN3D’s 3D printing solutions. Founded in San Diego, California in 2013, AstroPrint is one of [..weiterlesen..]

Jul 152021
 
BCN3D shifts its focus to software solutions with the launch of BCN3D Stratos

Barcelona (Spain), July 14th, 2021. – Today,BCN3D, a Spanish leading 3D printing solutions manufacturer, announced its new 3D printing slicing-software. For the past year since the beginning of pandemic, BCN3D Technologies’ passion project has been to take the next steps in 3D printing software. Following on from last year’s Epsilon Series release, this new endeavor has been with the intention of a shift in mindset, to create a software equal in quality to that of the BCN3D hardware and increase user’s ease of use and expand on functionalities; a new interface, seamless communication between BCN3D Stratos and the Epsilon and Sigma D25 product family, and new slicing features allow BCN3D to do so. With this new Slicing-software, BCN3D today enables companies and professionals around the world to make the most of their operations by bundling all BCN3D Epsilon and Sigma 3D printers with the new Stratos software as an evolution of current BCN3D Cura software. This new take on the [..weiterlesen..]

Jul 132021
 
BCN3D beschleunigt Montagelinie mit BCN3D 3D-Drucklösung

Barcelona (Spanien), 14 Juni 2021. – BCN3D, ein führender spanischer Hersteller von 3D-Drucklösungen, gab heute die Einführung des neuen Smart Cabinet bei Nissan bekannt, das das Epsilon-Ökosystem vervollständigt und den gesamten Druckprozess mit den BCN3D Workbench 3D-Druckern Epsilon W27 und Epsilon W50 verbessert. Nachdem der Automobilgigant Nissan in seinem Werk in Barcelona den 3D-Druck erfolgreich in seinen Produktionsprozess integriert hat, kann er nun die Nutzung der Technologie in Großbritannien ausweiten.  Der Automobilhersteller nutzt die 3D-FFF-Technologie (Fused Filament Fabrication) von BCN3D – einem weltweit führenden Entwickler und Hersteller von integrierten 3D-Desktop-Lösungen – zur Herstellung von Werkzeugen, Vorrichtungen und Halterungen für seine Fertigungslinie in Spanien. Die Zeit- und Kosteneinsparungen waren so beeindruckend, dass das Unternehmen diese Technologie bald auf weitere Fertigungsstandorte ausweiten könnte. Bislang wurden 700 Teile erstellt, von denen einige nur 3,45 € in der Herstellung kosten. Zuvor lagerte Nissan alle Prototypen und Vorrichtungen an mechanische Zulieferer aus, die traditionelle Fertigungsmethoden wie CNC und Bohren einsetzten. Obwohl die Qualität des fertigen [..weiterlesen..]

Jun 162021
 
BCN3D beschleunigt Montagelinie mit BCN3D 3D-Drucklösung

Der in Barcelona ansässige Hersteller setzt seine Innovationstätigkeit fort und erweitert sein Angebot an 3D-Drucklösungen für die industrielle Werkbank, um dem Nissan-Werk in Barcelona (Spanien) zu helfen, innovativ zu sein. – Nach erfolgreicher Einführung in Europa könnte der Automobilhersteller die Technologie zur Erstellung von Teilen und Prototypen auch an anderen Standorten einführen. – Nissan hat bisher 700 Teile im eigenen Haus gedruckt, wobei einige in der Herstellung nur 3,45 € kosten. – Das Unternehmen ist einer der weltweit ersten Nutzer des BCN3D Smart Cabinet, das entwickelt wurde, um 3D-Druckfilamente zu schützen und unter optimalen Bedingungen zu halten. Barcelona (Spanien), 14 Juni 2021. – BCN3D, ein führender spanischer Hersteller von 3D-Drucklösungen, gab heute die Einführung des neuen Smart Cabinet bei Nissan bekannt, das das Epsilon-Ökosystem vervollständigt und den gesamten Druckprozess mit den BCN3D Workbench 3D-Druckern Epsilon W27 und Epsilon W50 verbessert. Nachdem der Automobilgigant Nissan in seinem Werk in Barcelona den 3D-Druck erfolgreich in seinen Produktionsprozess integriert hat, kann er nun [..weiterlesen..]