Aug 102021
 
PrusaMini Firmware 4.3.2 veröffentlicht

Bereits gestern wurde nach langer Zeit eine neue Firmware für den PrusaMini veröffentlicht. Diese Firmware liegt aktuell in Version 4.3.2 vor und kann direkt gedownloadet werden. Wie immer folgt der Changelog, welcher jedoch nicht so groß ausfällt. Es scheint wohl so, dass der Mini gut läuft und Prusa kaum negatives Feedback bekommt(?) Summary Upgraded USB drivers Upgraded Newlib library FatFs library upgrade Saving of self-test results Fixed bugs This is the final release of firmware 4.3.2. This changelog is a summary of the previous releases (beta1, RC1 and RC2). The main focus is on bug fixes related to the USB Flash drivers and performance-related optimizations. Upgraded USB drivers We’re constantly updating and optimizing the MINI+ firmware to further improve its performance and reliability. In this release, the developers focused on the USB driver responsible for handling all the data transfers from the connected USB flash drive (e.g., mounting drives, reading G-codes, …). We received several reports that certain USB drives [..weiterlesen..]

Jun 152021
 
Marlin 2.0.9 wurde released

Nach langer Abstinenz melden sich die Entwickler von Marlin zurück und das mit einem doch größeren Update in dem vieles verbessert oder gar hinzugefügt wurde. Die Liste ist mal wieder sehr lang, so dass ich es Euch erspare auf die einzelnen Punkte einzugehen. Ich wünsch viel Erfolg beim wechseln auf die neue Firmware, denn ob ich es mir antun werde, weiß ich aktuell noch nicht. Marlin 2.0.9 is a progressive release featuring a major overhaul of the motion system. The number of linear axes can now be configured, allowing anywhere from one linear axis (X only) up to a total of six (X, Y, Z, U, V, W). The names of the axes can also be customized to your liking (barring conflicts with other G-code parameters). New Features ✨ TMC Driver distinct baudrates (#22008) 🏗️ Support for up to 6 linear axes (#19112, #22056, #22068, #22075, #22094, #22112) ✨ Add Laser Based I2C Ammeter Feature (#21835, #22079) ✨ More flexible redundant temp sensor (#22085) ✨ Single Extruder with Dual Stepper Drivers [..weiterlesen..]

Mai 072021
 
Prusa Firmware 3.10.0 für MK3/S/S+, MK2.5/S wurde released

Da wollte ich gerade Feierabend machen und sehe, dass es eine neue stabile Firmware von Prusa gibt. Diese liegt derzeit in Version 3.10.0 zum Download bereit. Und wieder einmal haben die Entwickler alles gegeben und so einen Changelog habe ich schon lange nicht mehr gesehen. Ich weiß gar nicht, ob man diesen hier komplett rein kopieren kann. Viel muss ich dazu nicht sagen, denn das Update ist einfach zu groß. Ein Lob an die Entwickler von meiner Seite! Summary New „Print from SD“ menu „Time Remaining“ function improved Community translations Faster and quieter XYZ calibration PVB preheat preset Satin sheet profiles G-code „M204 T“ implemented Optimizations for the MK3 filament sensor DEDGE support enabled for TMC2130 Improved filament troubleshooting Support for 0.8mm nozzles Support for a GD external FLASH chip Optimizations for print hosts (e.g. Octoprint) Optimized code size and RAM usage Scaling extruder motor current based on speed File listing adjusted for remote printing software Host Long File Name [..weiterlesen..]

Apr 302021
 
🤙 Marlin 2.0.8 Release

Zu später Stunde eine kurze Info, denn aktuell fehlt mir einfach die Zeit um regelmäßig wieder zu schreiben. Da ich mittlerweile neben der iFactory GmbH auch bei REDLINE-FILAMENT angestellt und Corona bedingt Familiär sehr eingeschränkt bin, müssen Prioritäten gesetzt werden. Ich hoffe aber, dass dieses ganze Corona bald mal abklingt und die Regierung sich ein Beispiel an andere Länder nimmt. Denn dort gibt es sowas wie Lockdown gar nicht mehr. Gedruckt wird natürlich weiterhin und aktuell habe ich eine Phase, wo ich alle Drucker wieder von vorne optimiere. Neue Erfahrungen und neue Drucker erfordern auch seine Zeit. Dazu kommen dann noch die verschiedenen Laseraufträge und da bleibt nicht viel Zeit. Da wird es demnächst auch wieder mit einem neuen Laser weiter gehen, so dass daraus wieder interessante Serien entstehen werden. Aber wir kommen wieder wie immer vom Thema ab. Denn bereits gestern wurde nach langer Zeit ein neues Marlin Release veröffentlicht, welches aktuell in Version 2.0.8 zum Download bereit steht. [..weiterlesen..]

Mrz 192021
 
🙌 Prusa Firmware 3.10.0-RC1 veröffentlicht

Da nimmt man sich andere Projekte vor die bald entstehen und schon übersieht man, dass Prusa gestern eine neue Release Candidate Version raus gebracht hat. Wie immer ist dieses eine Vorab Version, so dass in naher Zukunft mit einem endgültigen Release gerechnet werden kann. Und die Entwickler von Prusa wären nicht Prusa, wenn diese nicht wieder eine Menge Zeilen geschrieben hätten. Daher wie in gewohnter Marnier der Changelog zur aktuellen Version: Summary New „Print from SD“ menu „Time Remaining“ function improved Community translations Faster and quieter XYZ calibration PVB preheat preset G-code „M204 T“ implemented Optimizations for the MK3 filament sensor DEDGE support enabled for TMC2130 Improved filament troubleshooting Support for 0.8mm nozzles Optimizations for print hosts (e.g. Octoprint) Optimized code size and RAM usage Bug fixes This is the first release candidate of the upcoming firmware 3.10.0 with multiple optimizations to the code. New “Print from SD” menu The „Print from SD“ menu was rewritten entirely. It is much [..weiterlesen..]

Feb 042021
 
Prusa Mini Firmware 4.3.0 released

Vor knapp 4 Stunden wurde eine neue Firmware für den Prusa Mini/Mini+ veröffentlicht, welche nun in Version 4.3.0 angekommen ist. Auch hier gibt es wieder umfangreiche Änderungen und Erneuerungen, so dass man man sagen kann, dass die Entwickler es einfach drauf haben. Was diese immer wieder entwickeln und wie oft es neue Updates gibt ist schon beachtlich. Das wäre für mich unter anderem auch ein Grund ein solchen Drucker zu kaufen anstatt einen vom Mainstream. Schauen wir uns mal Creality und Co. an, dann kann man sehen, wie man es nicht macht. Daher wie gewohnt wieder der sehr umfangreiche Changelog, welcher auch für die Prusa Clone´s funktionieren sollte. Summary New graphics for Live adjust Z Added support for PVB material QR Error codes Print sheet profiles New fan management Improved selftest and wizard First layer calibration updated Improved filament change process Sound notification changes Improved localization management GUI and WUI (Web User Interface) refactoring Prusa Connect Local upgraded PID disabled [..weiterlesen..]

Dez 282020
 
neue ERYONE Firmware released, aber mit Fehler

Bereits vor 4 Tagen wurde eine neue Firmware Version für den ERYONE ER-20 veröffentlicht, welche in Version Fragezeichen vorliegt. ERYONE scheint es nicht so mit den Versionsnummern zu haben. Ich hatte vor dem Release schon Kontakt mit ERYONE gehabt, aber so wie ich nun mitbekommen habe, wurde meine Kritik nicht erhört. Es gab in der offiziellen FB Gruppe eine Abfrage, welche Funktion neu hinzugefügt werden soll und das Ergebnis war deutlich das die Maker mehr Leveling Punkte für den ABL wollen und dieses haben sie nun bekommen, jedoch mit einem großen Fehler. Wenn ich den Drucker starte und alle wie gewohnt mache, kommt am Anfang immer das ich XYZ zuerst homen soll. Ich home dann alles schön brav und der Fehler ist weiterhin vorhanden. Erst wenn ich über den Menüpunkt die Kalibrierung auswähle, geht der Hinweis weg. Nächster Fehler: Wenn ich einen Druck beendet habe und einen neuen starten möchte, werden wieder alle Punkte in Dauerschleife gelevelt und das ist [..weiterlesen..]

Dez 272020
 
Prusa Firmware 3.9.3 RC1 released

Irgendwie ist der Dezember der Monat der ganzen Releases, denn Prusa hat bereits gestern ein neues Release Candidate veröffentlicht indem man sich vermehrt auf das Leveling von XYZ konzentriert hat. Viel neues gab es nicht beim dem Update, denn Prusa hat so die neue Super Pinda mehr in Beschlag genommen, welche nun durch das Redesign besser funktionieren soll. Erst im November gab es ein größeres Update, so dass nun ein weiteres folgte. Redesigned XYZ calibration Starting with the release of the Original Prusa i3 MK3S+ printer there is a new induction sensor called SuperPINDA, which is temperature-independent, features a much higher quality sensor and better quality components overall, plus, it does not need a thermistor. This sensor is a successor to the P.I.N.D.A. v2 (with thermistor) and is compatible with the following printers: Original Prusa i3 MK3/MK3S/MK3S+ Original Prusa i3 MK2.5/MK2.5S In order to use the full potential of both sensors, this firmware brings a significantly redesigned XYZ calibration. Previously, [..weiterlesen..]